JReiff

Dr. Joachim Reiff

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Partner

Biografie

Dr. Joachim Reiff hat an den Universitäten in Gießen und Guildford/ Surrey Rechtswissenschaften studiert. Nach dem Referendariat mit Stationen in Frankfurt am Main, Gießen, an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer und der Deutschen Botschaft in Bangkok promovierte er im Arbeitsrecht

Die Zulassung zur Anwaltschaft erfolgte im Jahr 2001. Vor Gründung der eigenen Rechtsanwaltskanzlei im Jahr 2005 war Dr. Reiff u.a. bei KPMG Beiten Burkhardt tätig. Aufgrund seiner Spezialisierung wurde ihm im Jahr 2005 der Titel des Fachanwalts für Arbeitsrecht verliehen. Dr. Reiff berät und vertritt seit über eineinhalb Jahrzehnten Führungskräfte und Arbeitgeber in sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragestellungen von der Einstellung bis zur Abwicklung des Arbeitsverhältnisses. Sein Wissen und seine Expertise gibt er gerne auf Vorträgen weiter.

Im Jahr 2016 hat er den Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht erfolgreich abgeschlossen. Daher gehört auch die gesellschaftsrechtliche Beratung von Kapital- und Personengesellschaften sowie deren Organe zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten.

Vita

  • Fachanwaltslehrgang für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Rechtsanwalt u.a bei KPMG Beiten Burkhardt
  • Dissertation im Arbeitsrecht
  • Referendariat in Frankfurt/Main, Gießen, Speyer und Bangkok
  • Studium der Rechtswissenschaften in Gießen und Surrey/England

Tätigkeitsschwerpunkte

Individualarbeitsrecht

  • Außergerichtliche Beratung und Vertretung bei
          • Abberufung und Kündigung von Geschäftsführern
          • Abfindungsverhandlungen
          • Abmahnungen
          • Betrieblicher Altersversorgung
          • Bonus- und Tantiemeansprüchen
          • Datenschutz im Arbeitsrecht
          • Kündigungen von Arbeitsverhältnissen
          • Mutterschutz und Elternzeit
          • Sonderkündigungsschutz
          • Teilzeit und Befristung
          • Urlaubsansprüchen
          • Versetzung
          • Vergütung
          • Wettbewerbsverboten
  • Prüfung, Ausarbeitung und Verhandlung von Aufhebungs- oder Abwicklungsverträgen
  • Prüfung und Gestaltung von Arbeitsverträgen, Geschäftsführer-Dienstverträgen, Vorstandsanstellungsverträgen und Zeugnissen
  • Vertretung in behördlichen Verfahren, z.B. wegen Zustimmung zur Kündigung bei Sonderkündigungsschutz oder Anträgen auf Erteilung einer Arbeitnehmerüberlassungserlaubnis
  • Vertretung von Interessen vor allen deutschen Arbeits- und Landesarbeitsgerichten sowie dem Bundesarbeitsgericht in Kündigungsschutz- verfahren und bei allen sonstigen Klagen (z.B. wegen Abmahnungen, Entfristung von Arbeitsverhältnissen, Teilzeit-, Vergütungs-, Bonus- und Tantiemeansprüchen, Wettbewerbsverboten, Zeugnissen)
  • Prozessvertretung vor allen deutschen Zivilgerichten (Amts-, Land-, Oberlandesgerichten (z.B. wegen Abberufung und Kündigungen von Geschäftsführerdienstverträgen, Vergütungsansprüchen, Wettbewerbsverboten, Unterlassungsansprüchen)

Kollektivarbeitsrecht

  • Beratung und Vertretung in allen Bereichen des Betriebsverfassungsrechts, insbesondere im Zusammenhang mit Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechten des Betriebs- und Personalrats
  • Vertretung in Beschlussverfahren vor allen deutschen Arbeits-, Landesarbeitsgerichten und dem Bundesarbeitsgericht
  • Vertretung in Verfahren vor der Einigungsstelle
  • Gestaltung, Beratung und Verhandlung von
      • Betriebsvereinbarungen
      • Interessenausgleichen
      • Sozialplänen
      • Begleitung von Restrukturierungsprozessen
      • Beratung und Abwicklung bei Betriebsänderungen und Betriebsübergängen

Gesellschaftsrecht

GmbH-Recht

Aktienrecht

Handelsrecht

KMU-Beratung

Strategische Prozessführung

Veröffentlichungen und Vorträge

  • Einen Auszug der Veröffentlichungen finden Sie hier.
  • Zu den Vorträgen geht es über diesen Link.

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein
  • Frankfurter Anwaltsverein
  • Hessische Fachanwälte für Arbeitsrecht e.V.
  • Wirtschaftsjunioren bei der IHK Frankfurt am Main e.V.
  • Junior Chamber International (JCI), Senator No. 70489
  • FC Bayern München

Weitere Tätigkeiten

Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Infrasolution AG